WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
03 Aug

Verkehrsunfall in Donauwörth

Eine neue Verkehrssituation wurde einer 41jährigen Donauwörtherin am Mittwochvormittag zum Verhängnis. Kurz nach 10.00 Uhr fuhr die Frau auf der Südspange in Richtung Rain. Wegen einer Baumaßnahme an der Schmutterbrücke ist dort die B 16 halbseitig gesperrt und der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt.

Ein 68jähriger Pkw-Fahrer musste dort deshalb anhalten. Hinter ihm hielt ein 31jähriger Pkw-Fahrer. Die Unfallverursacherin wurde anscheinend sowohl von der Baustelle als auch den anhaltenden Fahrzeugen völlig überrascht und fuhr so heftig auf, dass die Airbags auslösten. Dabei schob sie das Auto des 31jährigen noch auf dessen Vordermann.

Der Fahrer und dessen Beifahrerin wurden leicht verletzt. Die übrigen Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Die beiden hinteren Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf ca. 22.000 € geschätzt.

Deine Meinung