WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
28 Dez

Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Fußgänger

Am Mittwoch kurz vor 18.00 Uhr ereignete sich in Donauwörth ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Fußgänger. Zur Unfallzeit fuhr ein 19jähriger Pkw-Fahrer auf der Berger Allee stadteinwärts. Südlich der Einfahrt Spitziger Berg trat in 66jähriger Fußgänger unvermittelt auf die Fahrbahn.

Der dunkel gekleidete Mann trat nach ersten Aussagen von Zeugen nicht vorhersehbar auf die Fahrbahn, um diese wohl zu überqueren. Der junge Pkw-Fahrer erfasste den Fußgänger mit seinem Kleinwagen frontal und schleuderte ihn zu Boden. Dabei verletzte er sich nach ersten Feststellungen schwer. Nach der notärztlichen Versorgung kam er in die Donau-Ries Klinik.

Der Sachschaden am Pkw wird auf ca. 1.000 € geschätzt. Der junge Fahrer blieb augenscheinlich unverletzt. Während der Unfallaufnahme kam es auf einer der Hauptverkehrsachsen in Donauwörth für ca. 30 Minuten zu erheblichen Behinderungen.

Deine Meinung