26 Okt

Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person in Pollenfeld

polizei_eichstättEin 80-jähriger Fahrzeugführer wollte mit seinem Pkw von der Fichtengasse kommend nach links in die bevorrechtigte Hauptstraße einfahren. Hierbei übersah einen ebenfalls von links kommenden Pkw der von einer 41-jährigen gelenkt wurde. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Der Unfallverursacher wurde hierbei leichtverletzt. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 8000 Euro.

Deine Meinung