WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
13 Feb

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Zur Unfallzeit fuhr eine 47-jährige aus dem Landkreis Eichstätt mit ihrem Pkw hinter einem Faschingswagen. Hinter der Frau fuhr ein 22-jähriger mit ihrem Pkw. Den beiden Fahrzeugen wiederum folgte eine 48-jährige in der Kolonne. Da die direkt hinter dem Faschingswagen befindliche Fahrzeugführerin nicht überholte, entschloss sich der 22-jährige Pkw-Fahrer einen Überholvorgang einzuleiten.

Hierbei übersah er die von hinten bereits überholende 48-jährige. Es kam zur Kollision der Fahrzeuge, der Pkw des 22-jährigen fuhr nachfolgend noch auf das Heck des Fahrzeugwagens auf . Nachträglich machte die 48-jährige Fahrzeugführerin Verletzungen an der Schulter geltend, sie begab sich selbständig in ärztliche Behandlung. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 5500 Euro.

Deine Meinung