WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
17 Apr

Verkehrsunfall mit schwer verletzten Radfahrer nähe Uni Eichstätt

polizei_eichstättEin 19-jähriger Student fuhr in voller Fahrt mit seinem Fahrrad auf der Ostenstraße stadtauswärts fahrend auf einen Pkw einer 33-jährigen Eichstätterin auf. Diese hatte in Höhe der Uni verkehrsbedingt hinter einem Bus angehalten. Der Radfahrer, der keinen Helm trug, prallte mit dem Kopf vorüber gegen die Heckscheibe, so dass diese zersplitterte.

Er wurde mit schweren Schnittverletzungen in der Halsgegend und dem Kieferbereich in die Klinik Eichstätt eingeliefert. Am Fahrrad wurde der Rahmen verzogen; Schaden ca. 200.-Euro.

Neben der gebrochenen Heckscheibe wurde am Pkw auch das Heck eingedellt, so dass hier ein Schaden von ca. 2500.-Euro vorliegt.

Deine Meinung