WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
03 Mai

Verkehrsunfall mit Verletzten an der Einmündung Donauwörther Straße zur B16

polizei_neuburgGestern gegen 11.30 Uhr befuhr ein 54-jähriger Mann mit seinem Pkw die Donauwörther Straße stadtauswärts. An der Einmündung zur B16 hielt der Fahrzeugführer zunächst an, ehe er zum Einfahren in die Bundesstraße ansetzte. Hier übersah er den von links kommenden Pkw einer 33-jährigen Frau, es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Das Fahrzeug der jungen Frau wurde ca. 50 Meter weiter geschleudert, zu Folgekollisionen kam es nicht. Die Frau wurde durch den Zusammenstoß verletzt und kam zur Behandlung ins Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden i.H.v. 20000 Euro.

Die FFW Neuburg übernahm für die ca. 1 ½ Stunden andauernde Teilsperrung der B16 die Verkehrsregelung.

Deine Meinung