WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
15 Jan

Verkehrsunfallflucht am Bahnhofplatz Eichstätt

Am Sonntagmorgen (15.01.17) gegen 04.20 Uhr hörte eine Anwohnerin am Bahnhofplatz einen lauten Knall auf der Straße. Beim Nachsehen stellte sie fest, dass kurz zuvor der Fahrer eines Pkw aufgrund der Glätte ins Schlittern geraten und dabei gegen einen anderen geparkten Pkw gefahren war.

Der Fahrer stieg aus seinem Fahrzeug aus, sah sich den verursachten Schaden an und fuhr gleich darauf davon. Über das abgelesene Kennzeichen konnte der Verursacher, ein 22-jähriger aus dem Gemeindebereich Schernfeld, ermittelt und zu Hause angetroffen werden. Er habe den Schaden erst später melden wollen.

Nachdem er seiner Wartepflicht an der Unfallstelle nicht nachgekommen ist, wird nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt.

Der verursachte Schaden an dem geparkten Pkw beläuft sich auf ca. 5000 Euro. Zudem beträgt der Eigenschaden ca. 6000 Euro.

Deine Meinung