07 Feb

Verkehrsunfallflucht in Aichach

Am Montagvormittag parkte ein 47-jähriger Mann seinen Pkw ordnungsgemäß am Fahrbahnrand der Steubstraße. Gegen 11:30 h stieß beim Vorbeifahren ein weißer Pkw gegen das geparkte Fahrzeug und beschädigte bei diesem den Außenspiegel.

Der unbekannte Fahrzeugführer fuhr nach dem Anstoß, ohne sich um den entstandenen Schaden (ca. 200,00 Euro) zu kümmern, einfach weiter. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete den Vorfall, notierte sich das Kennzeichen und meldete sich anschließend bei der Polizei.

Der Unfallflüchtige konnte noch am selben Tag ermittelt werden. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

Deine Meinung