29 Apr

Versuchter Einbruch an der Grund- und Mittelschule in Monheim

In der Zeit vom Mittwoch, 26.04.2017 bis Freitag, 28.04.2017 wurde versucht die Eingangstüre der Grund- und Mittelschule in Monheim aufzuhebeln. Da die Türe jedoch versperrt und nicht nur zugezogen war, scheiterte das Vorhaben.

Allerdings entstand massiver Sachschaden. Bereits in den Osterferien wurde in der Zeit von 13.04.2017 bis 15.04.2017 an der Schule einer der beiden Basketballkörbe mitsamt Stahlmast umgerissen, so dass der betonierte Sockel aus dem Boden brach.

Hierdurch wurde zudem der Polytanbelag des Hartplatzes massiv beschädigt. In beiden Fällen werden Zeugen gesucht. Diese werden gebeten sich bei der Polizei in Donauwörth unter der Tel.-Nr. 0906/70667-11 zu melden.

Deine Meinung