WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
03 Sep

Volltrunken gegen die Garage

Erheblich alkoholisiert fuhr am Samstagabend ein Autofahrer in Unsernherrn gegen eine Garage. Gegen 18.00 Uhr ging bei der Einsatzzentrale die Mitteilung ein, dass ein vermutlich alkoholisierter Autofahrer beim Rangieren mehrmals angefahren sei.

Der Verdacht bestätigte sich bei der anschließenden polizeilichen Verkehrsunfallaufnahme. Der 53jährige Ingolstädter war mit seinem Pkw zuerst rückwärts gegen eine Gartenmauer und anschließend vorwärts gegen ein Garagentor gefahren. Hierbei entstand ein Gesamtschaden von über 10.000 Euro. Die Alkoholüberprüfung beim Fahrzeugführer ergab einen Wert von über drei Promille.

Daraufhin musste er seinen Führerschein der Polizei übergeben und sich einer Blutentnahme unterziehen. Aufgrund des hohen Promillewertes hat er mit einem längeren Entzug der Fahrerlaubnis zu rechnen.

Deine Meinung