25 Jan

Von der Fahrbahn bei Unterstall abgekommen

Eine 20-jährige Neuburgerin war mit ihrem Pkw VW auf der Staatsstraße Richtung Neuburg unterwegs. In einer Rechtskurve kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr einen Leitpfosten und überschlug sich mit ihrem Fahrzeug. Der VW blieb auf dem Dach liegen.

Die junge Dame konnte selbst aus dem Auto klettern und kam mit leichten Verletzungen ins Klinikum Neuburg. Es entstand Schaden in Höhe von 8100 Euro. Die Feuerwehr übernahm bis zur Bergung des Pkw die Verkehrsregelung.

Deine Meinung