WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
08 Jun

Von Krad bei Harburg gestürzt

Ein 45-jähriger Kradfahrer befuhr am 07.06.2017, gegen 13.45 Uhr, die Bundesstraße 25 von Nördlingen kommend in Richtung Donauwörth. Als die Fahrbahn kurz vor Harburg zweispurig wurde, wechselte der Mann auf regennasser Fahrbahn auf die linke Fahrspur um einen Lkw zu überholen. Dabei rutschte das Hinterrad weg und der Fahrer stürzte zu Boden.

Bei der Unfallaufnahme wurde bei dem Kradfahrer, der mehrere Prellungen erlitten hatte, Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von knapp 2 Promille.

Eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins waren die Folge. Am Krad entstand ein Schaden in Höhe von ca. 2000 Euro.

Deine Meinung