02 Okt

Von Sonne geblendet – Autofahrerin überschlägt sich

polizei_eichstättWALTING. Eine 48-jährige Autofahrerin aus dem Landkreis Eichstätt wurde Donnerstagnachmittag (01.10.15) bei einem Verkehrsunfall auf der Jurahochstraße verletzt.

Gegen 14.50 Uhr war die 48-Jährige dort von Pfahldorf kommend in Richtung Eichstätt unterwegs. Nach Verlassen eines Waldgebietes wurde sie von der tiefstehenden Sonne gelbendet und verlor dadurch die Kontrolle über ihren Wagen.

Die 48-Jährige kam nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Sie wurde vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen in die Klinik Eichstätt gebracht.

Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 4000 Euro. Die Kreisstraße war aufgrund der Bergungsmaßnahmen für eine Stunde gesperrt. Die Verkehrsreglung wurde von der Freiwilligen Feuerwehr Pollenfeld übernommen.

Deine Meinung