WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
28 Apr

Vorfahrt bei Eitensheim in die B13 missachtet

Ein 65-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Kelheim hat Donnerstagfrüh (27.04.17) an der Einmündung der neuen Umgehung Eitensheim in die B 13 einen Verkehrsunfall verursacht.

Gegen 07.10 Uhr wollte der 65-Jährige mit seinem VW von der Kreisstraße aus nach links in die B 13 in Richtung Ingolstadt einbiegen. Dabei übersah er einen 32-jährigen BMW-Fahrer aus dem Landkreis Eichstätt, der auf der B 13 in Richtung Eichstätt unterwegs war.

Bei dem Zusammenstoß zog sich der 65-jährige VW-Fahrer leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen war nicht erforderlich. Der 32-Jährige blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden von rund 15500 Euro.

Aufgrund des Unfalls kam es auf der B 13 zu Verkehrsbehinderungen. Der Verkehr wurde durch die Polizei an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Deine Meinung