WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
06 Feb

Wieder betrunkene Autofahrer erwischt

Am Sonntag zogen Beamte der Ingolstädter Polizeiinspektion wieder mehrere alkoholisierte Autofahrer aus dem Verkehr. Um 06:50 Uhr wurde in der Kothauer Straße ein 30 jähriger Skodafahrer aus Ingolstadt kontrolliert. Bei ihm stellten die Polizisten Alkoholgeruch fest.

Ein durchgeführter Alkoholtest beim Skodafahrer erbrachte einen Wert von knapp 1,4 Promille. Er musste sich im Krankenhaus einer Blutentnahme unterziehen und seinen Führerschein sofort abgeben. Der 30jährige muss sich jetzt wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Nur 10 Minuten später wurde in der Dreizehnerstraße eine 19jährige Fahranfängerin aus Ingolstadt mit ihrem BMW kontrolliert. Auch sie roch deutlich nach Alkohol. Beim folgenden Alkoholtest erzielte sie einen Wert von rund 0,6 Promille. Sie erwartet nun eine Geldbuße, ein einmonatiges Fahrverbot sowie eine Nachschulung.

Am frühen Sonntagabend, gegen 18:50 Uhr, wurde in der Gutenbergstraße ein 29jähriger VW-Fahrer aus Königsmoos einer Verkehrskontrolle unterzogen, wobei auch bei ihm der Alkohol deutlich zu riechen war. Bei einem Alkoholtest brachte er es auf einen Wert von knapp über 1,2 Promille.

Im Krankenhaus wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt und er musste seinen Führerschein gleich abgeben. Auch ihn erwartet nun ein Verfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Deine Meinung