WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
05 Sep

Wurzel mit Eisennägel versehen – Mountainbiker stürzt

Ein bislang unbekannter Täter hat Sonntagnachmittag (03.09.17) in Titting einen 53-jährigen Mountainbiker aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen unsanft zu Fall gebracht. Montagvormittag hat der Mann Anzeige bei der Eichstätter Polizei erstattet.

Der 53-Jährige war gegen 16 Uhr mit seinem Mountainbike auf einem Trampelpfad im Waldstück zwischen Bechthal und Kesselberg unterwegs. Dort überfuhr der 53-Jährige eine Wurzel, die mit Laub bedeckt war. Da diese Wurzel jedoch zusätzlich mit zahlreichen Eisennägeln versehen war, wurden die Reifen am Mountainbike des 53-Jährigen beschädigt und er kam dadurch zu Sturz. Zum Glück wurde er dabei nicht verletzt. An seinem Mountainbike entstand ein Sachschaden von rund 100 Euro. Die Polizei geht nach derzeitigen Ermittlungen davon aus, dass die Nägel absichtlich dort angebracht wurden.

Sachdienliche Hinweise hierzu nimmt die Polizeiinspektion Eichstätt unter der Telefonnummer 08421/9770-0 entgegen.

Deine Meinung