05 Apr

Zusammenstoß beim Einfahren auf die B 16

Beim Einfahren auf die B 16 kam es am 04.04.17 zu einem Verkehrsunfall. Um 12.00 Uhr wechselte ein 80-jähriger Pkw-Lenker (nördliches Donau-Ries) vom Einfädelstreifen bei Rain-West auf die Bundesstraße. Dabei übersah er einen aus Richtung Neuburg herannahenden Lkw-Zug und kollidierte mit dessen Anhänger. Ein entgegen- kommender Pkw wurde von weggeschleuderten Plastikteilen getroffen (kein Schaden).

An den beiden unmittelbar beteiligten Fahrzeugen belaufen sich die Reparaturkosten auf ca. 4 000,– €.

Deine Meinung