31 Mrz

Zusammenstoß zweier Pkw im Begegnungsverkehr

Am 30.03.2017, gegen 17.45 Uhr, stießen auf der Kreisstraße DON 29 (alte B 16) auf Höhe des Tierheimes Hamlar zwei Pkw zusammen. Zu dem Unfall kam es, als eine 42-jährige Donauwörtherin mit ihrem Pkw in ostwärtige Richtung fahrend nach links auf die Gegenfahrbahn geriet.

Der entgegenkommende Pkw-Fahrer (23) aus Genderkingen ist nach rechts ausgewichen und touchierte die Leitplanke. Letztlich berührten sich die beiden Fahrzeuge noch mit ihren Außenspiegeln.

Bei dem Unfall wurde niemand verletzt und die Fahrzeuge blieben fahrbereit.

Am Verursacherfahrzeug entstand nur geringer Sachschaden in Höhe von 100 Euro. Bei dem anderen Pkw hingegen wurde die gesamte rechte Seite beschädigt. Der Schaden liegt bei mind. 5000 Euro.

Deine Meinung