WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
21 Jul

Zwei Leichtverletzte nach Auffahrunfall auf der B13 bei Gaimesheim – 40 000 Euro Sachschaden

Erheblicher Sachschaden entstand bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagabend auf der B13 zwischen Gabel und Kreisverkehr Friedrichshofen. Zwei Pkw-Fahrer wurden leicht verletzt.

Ein 18-Jähriger aus Ingolstadt befuhr mit seinem Mercedes die B 13 Richtung Ingolstadt. Er wollte nach links in einen Feldweg abbiegen und musste wegen Gegenverkehr bis zum Stillstand abbremsen.

Eine nachfolgende 23-Jährige aus dem Landkreis Pfaffenhofen erkannte dies mit ihrem Audi und blieb dahinter stehen. Zu spät reagierte ein 26-Jähriger aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen und fuhr mit seinem Polo auf den Audi auf. Dieser wurde durch die Wucht auf den Mercedes geschoben.

Der Unfallverursacher und die Audi-Fahrerin kamen mit dem BRK in eine Klinik. Der Polo und der Audi mussten abgeschleppt werden.

Deine Meinung