WICHTIG: Diese Seite wird nicht von den aufgeführten Polizeidienststellen betrieben.
Wir können über diese Seite keine Anzeigen oder ähnliche Sachverhalte aufnehmen. Bitte wenden Sie sich dazu an Ihre zuständige Polizeidienststelle. Weitere Infos
27 Jul

Zwei Verletzte nach Auffahrunfall zwischen Preith und Eichstätt

Zwei Verletzte und 6000 Euro Sachschaden: Dies ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich Mittwochnachmittag (26.07.17) auf der Staatsstraße zwischen Preith und Eichstätt ereignet hat.

Gegen 16.45 Uhr war dort ein 63-jähriger VW-Fahrer aus dem Landkreis Eichstätt in Richtung Eichstätt unterwegs. Auf Höhe des Reiterhofs Lüften mussten der 63-Jährige und ein nachfolgender 27-jähriger Skodafahrer aus dem Landkreis Eichstätt verkehrsbedingt abbremsen. Ein 26-jähriger Roverfahrer aus dem Landkreis Eichstätt erkannte dies offenbar zu spät und fuhr auf den Skoda des 27-Jährigen auf.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Skoda auf den VW des 63-Jährigen geschoben. Bei dem Unfall wurden der 27-jährige Skodafahrer und sein 26-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte den 26-Jährigen in die Klinik Eichstätt. Der 27-Jährige begab sich selbständig zum Arzt. Die Staatsstraße war aufgrund des Unfalls in Richtung Eichstätt kurzzeitig gesperrt. Der Verkehr wurde von der Polizei an der Unfallstelle vorbei geleitet.

Deine Meinung