25 Apr

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall in Eitensheim

Zwei Verletzte und über 5000 Euro Sachschaden: Dies ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich Montagfrüh (24.04.17) in Eitensheim ereignet hat. Gegen 6.45 Uhr wollte eine 18-jährige Fahranfängerin aus dem Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen von der Lippertshofener Straße aus nach links in die Gaimersheimer Straße abbiegen.

Dabei übersah sie eine 21-jährige Fordfahrerin aus dem Landkreis Neuburg-Schrobenhausen, die auf der Gaimersheimer Straße ortseinwärts fuhr. Bei dem Zusammenstoß zogen sich beide Frauen leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen war nicht erforderlich.

Deine Meinung